Wie bekomme ich eine sprachtherapeutische Behandlung?

Um sich bei mir anzumelden, benötigen Sie eine Verordnung bzw. ein Rezept von Ihrem Hausarzt, Kinderarzt, Kieferorthopäden, HNO-Arzt oder Neurologen. Für Kinder bis 18 Jahre übernimmt die Krankenkasse die vollen Kosten. Der Erwachsene muss in der Regel 10% der Therapiekosten plus 10 Euro pro Verordnung selber bezahlen, da die Krankenkasse diesen Betrag erhebt (es sei denn, es liegt eine Befreiung vor).

Unterstützung benötigt?

Termin vereinbaren